Einweihung der Wohnanlage am Probstsee

Endlich ist es soweit: Der erste Teil des Neubaus der Wohnanlage am Probstsee in Möhringen wurde heute eingeweiht. Das Haus ersetzt einen Teil der Wohnanlage am Probstsee, die in die Jahre gekommen ist und den aktuellen Standards und Vorschriften nicht mehr entspricht. In zwei Abschnitten wird die aus 5 Gebäuden bestehende Anlage abgerissen und neu gebaut. Der erste Abschnitt ist nun fertig und wirklich gelungen. Das war einheilige Meinung unter den Gästen, darunter die stellvertretende Bezirksvorsteherin. Die Wohnkunden (so heißen bei der Lebenshilfe die Bewohner/innen) und ihre Angehörigen freuen sich sehr über die Verbesserungen: Die Zimmer sind größer, es gibt ausschließlich Einzelzimmer und jedes hat ein eigenes Bad. Die knapp 100 Gäste genossen nach der Besichtigung bei herrlichem Sonnenschein noch ein Weißwurstfrühstück