Corona

Hinweise zur aktuellen Corona-Situation

Stand: 15.10.2020

Hier möchten wir Sie über die aktuelle Situation im Umgang mit dem Corona-Virus in unseren Einrichtungen informieren.

Werkstätten

Die Werkstätten haben Schritt für Schritt ihren Betrieb wieder aufgenommen. Wöchentlich kamen mehr Mitarbeitende mit Behinderung dazu. So konnten sich alle an die Corona-Regeln gewöhnen und sie einüben. Doch immer noch ist ein vollständiger Betrieb wie vor Corona nicht möglich. Aktuell ist jede Gruppe in zwei Hälften aufgeteilt, die sich wöchentlich abwechseln, so dass maximal 50% der Belegschaft anwesend ist.

Die Werkstätten richten sich dabei nach der jeweils aktuellen Fassung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

In diesem Schreiben gibt es weitere weitere Infos: Infobrief

 

Wohngemeinschaften
Die Wohnkunden werden weiterhin in besonderen Wohnformen und im ambulant betreuten Wohnen begleitet und unterstützt. Ihre Begleitung über den Tag während der Schließung der Werkstätten ist gesichert.

 

Inklusive Kindertagesstätte „Am Wallgraben“
Die inklusive Kindertagesstätte am Wallgraben hat ebenfalls ihren Betrieb wieder unter Corona-Auflagen aufgenommen. So dürfen sich die Kinder der beiden Gruppen zum Beispiel nicht untereinander mischen.

 

Teilhabe-Netzwerk
Ab September finden wieder Angebote von Familie-Freizeit-Begegnung mit Kursen, offenen Treffs und Action, Kultur & Mehr wieder statt!

Hier finden Sie Infos zum Umgang mit dem Corona-Virus in leichter Sprache:


Lebenshilfe Stuttgart e.V.
Ernsthaldenstraße 39
70565 Stuttgart


0711 32 097-125
0711 32 097-140 (Fax)

🔊