Schreiner bei der Arbeit
Schreiner bei der Arbeit
Werkstätten Stuttgart

Berufliche Bildung, Arbeit und Betreuung

Die Werkstätten der Lebenshilfe Stuttgart bieten Menschen mit einer Behinderung ein breites Angebot an Arbeitsmöglichkeiten, berufliche Bildung und Betreuung. An zwei Standorten in Stuttgart begleiten wir rund 400 Menschen.

Wir erledigen Ihren Auftrag

Wir erledigen für Ihr Unternehmen gerne Aufträge in unterschiedlichen Bereichen.

Berufliche Bildung

Berufliche Bildung

Im Berufs-Bildungs-Bereich werden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf das Arbeits­leben vorbereitet. Menschen, die am Anfang ihres Arbeits­lebens stehen, lernen hier Schlüssel­quali­fikationen, die für den zukünftigen Arbeits­platz wichtig sind.

Durch Praktika in haus­internen Arbeits­gruppen und bei externen Firmen können viele Arbeits­möglichkeiten ausprobiert werden.

Die Ausbildung im Berufs-Bildungs-Bereich dauert etwas mehr als zwei Jahre. Sie wird in der Regel von der Agentur für Arbeit bezahlt.

Kontakt
Fach­bereichs­leiterin
Bettina Venter
Telefon: 0711 89 69 08-30
E-Mail: af@lebenshilfe-stuttgart.de

Weiterbildung und Kurse

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen so selbst­ständig wie möglich arbeiten und leben. Wir bieten daher viele Kurse und Weiter­bildungs­möglichkeiten. Kenntnisse und Fertigkeiten werden so erhalten und erweitert und ein Wechsel des Arbeitsplatzes innerhalb oder außerhalb der Werkstätten wird unterstützt.

Kursangebote
UNSER KURSANGEBOT

Fachkurse:

  • Verkehrstraining
  • Umgang mit Handmaschinen
  • Hygiene
  • Sicherheitsbeauftragter
  • Lesen und Schreiben
  • Umgang mit dem Computer
  • Vorbereitung auf einen Arbeitsplatz in einer externen Firma

Gesundheits- und Kreativkurse:

  • Nordic Walking
  • Tanzen
  • Tisch-Tennis
  • Chi Gong
  • Mentales Training
  • Kunstwerkstatt
  • Singen
  • Flöten
Weiterbildung

Arbeit

Unsere Werk­stätten bieten Menschen mit einer Behinderung viele Möglich­keiten zu arbeiten. Dabei ist unser Angebot besonders breit ausgerichtet. So findet bei uns jede und jeder einen Platz, der den persönlichen Fähigkeiten und Neigungen entspricht.

Wir begleiten und unterstützen unsere Mitarbeitenden individuell und genau in dem erforderlichen Maß.

weiterlesen

In den Arbeitsgruppen wird handwerklich gefertigt, industriell produziert und es werden Dienstleistungen erbracht. Das macht unsere Arbeit abwechslungsreich und vielfältig:

  • Schreinerei
  • Metallwerkstatt
  • Garten- und Landschaftspflege
  • Bäckerei
  • Lebensmittel-Herstellung
  • Bistro-Service
  • Hausservice
  • Kerzenwerkstatt
  • Keramikwerkstatt
  • Montage
  • Logistik
  • Konfektionierung
  • Verpackung


Manche Menschen brauchen in ihrem Arbeitsalltag mehr Pausen und verstärkte Unterstützung. Unsere Transfergruppe bietet diesen Menschen das passende Arbeitsumfeld.

Kontakt
Leiter Fachdienst Teilhabe
Frank Schwab
Telefon: 0711 89 69 08-43
E-Mail: teilhabe@lebenshilfe-stuttgart.de
weiterlesen

In den Arbeitsgruppen wird handwerklich gefertigt, industriell produziert und es werden Dienstleistungen erbracht. Das macht unsere Arbeit abwechslungsreich und vielfältig:

  • Schreinerei
  • Metallwerkstatt
  • Garten- und Landschaftspflege
  • Bäckerei
  • Lebensmittel-Herstellung
  • Bistro-Service
  • Hausservice
  • Kerzenwerkstatt
  • Keramikwerkstatt
  • Montage
  • Logistik
  • Konfektionierung
  • Verpackung


Manche Menschen brauchen in ihrem Arbeitsalltag mehr Pausen und verstärkte Unterstützung. Unsere Transfergruppe bietet diesen Menschen das passende Arbeitsumfeld.

Kontakt
Leiter Fachdienst Teilhabe
Frank Schwab
Telefon: 0711 89 69 08-43
E-Mail: teilhabe@lebenshilfe-stuttgart.de
Betriebsintegrierte Arbeitsplätze

BETRIEBSINTEGRIERTE ARBEIT

Betriebsintegrierte Arbeitsplätze
(BIAP) sind Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung in einem Betrieb
des allgemeinen Arbeitsmarktes.

Unsere Jobcoaches beraten bei der Auswahl der Tätigkeit und helfen bei der Suche nach dem passenden Betrieb. Ist der Arbeitsplatz gefunden, begleiten unsere Jobcoaches die Mitarbeitenden direkt am Arbeitsplatz. So lange und so intensiv, wie es für alle Beteiligten notwendig ist.

Kontakt

Fach­bereichs­leiterin
Bettina Venter
Telefon: 0711 89 69 08-30
E-Mail: af@lebenshilfe-stuttgart.de

Fördern und Betreuen

Menschen, die nicht in einer Arbeits­gruppe oder im Berufsbildungsbereich tätig sein können, werden bei uns im Förder- und Betreuungs­­bereich betreut.

weiterlesen

Hier geht es vor allem um eine sinn­volle Tages­­struktur und das Einüben lebens­praktischer Fertig­keiten für den Alltag.

Wenn möglich findet eine Hinführung zum Bildungs- oder Arbeits­­bereich statt. Die angebotene Tages­­struktur ist gekenn­zeichnet durch körper­liche und geistige Mobili­sierung und ausreichend Ruhe­­möglich­­keiten.

Wir bieten eine tier­­gestüzte Therapie an. Weitere thera­peutische Angebote wie Logopädie und Ergo- und Physio­­therapie können auf Rezept in unseren Räumen wahr­­genom­men werden.

Kontakt

Fach­bereichs­leiterin
Bettina Venter
Telefon: 0711 89 69 08-30
E-Mail: af@lebenshilfe-stuttgart.de
Menschen mit Behinderung bei der Arbeit

Der Weg in die Werkstatt

Wenn Sie Interesse an einem Platz in den Stuttgarter Werkstätten haben, laden wir Sie gerne zu einem Kennenlerngespräch ein und klären mit Ihnen die notwendigen Schritte.

weiterlesen
Praktikum

Anschließend bekommen Sie die Möglichkeit, ein ein- bis zweiwöchiges Praktikum zu absolvieren, damit Sie die
Werkstatt und wir Sie kennen lernen können. Wenn Sie sich danach für uns entscheiden, klären wir das weitere Vorgehen
mit Ihnen ab und unterstützen Sie bei der Stellung der
notwendigen Anträge.

Aufnahme

Der Werkstattplatz wird je nach Bereich von
unterschiedlichen Leistungsträgern bezahlt (zum Beispiel Agentur für Arbeit, Deutsche Rentenversicherung oder Sozialamt/Landratsamt). Der jeweilige Leistungsträger muss der Aufnahme zustimmen.

Kontakt
Leiter Fachdienst Teilhabe
Frank Schwab
Telefon: 0711 89 69 08-43
E-Mail: teilhabe@lebenshilfe-stuttgart.de

Geschäftsstelle Werkstätten

Stuttgarter Werkstätten GmbH
Ernsthaldenstraße 39
70565 Stuttgart-Vaihingen

Werkstatt in Vaihingen

Jurastraße 34
70565 Stuttgart-Vaihingen

Werkstatt am Löwentor

Löwentorstraße 18-20
70191 Stuttgart-Nord

Leiter Fachdienst Teilhabe
Frank Schwab
Telefon: 0711 89 69 08-43
E-Mail: teilhabe@lebenshilfe-stuttgart.de

Leiterin Ausbilden und Fördern
Bettina Venter
Telefon: 0711 89 69 08-30
E-Mail: af@lebenshilfe-stuttgart.de